Frozen-Bisquitroulade

Halbe Sachen sind nix? Im Sommer schon, denn Semi-Freddo – köstliches Halbgefrorenes – ist der neue Dessert-Trend für heiße Tage! Und wir haben die passenden Rezepte dazu! Zum Beispiel: Fruchtige Frozen-Bisquitroulade.

1. Eier trennen, Schnee schlagen.

2. Eier mit Zucker schaumig rühren, Salz und Rum zugeben.

3. Mehl unterrühren, Schnee unterheben.

4. Für 10 Minuten ins vorgeheizte Rohr, danach auf ein bezuckertes Küchentuch einrollen. Auskühlen lassen.

5. Für die Fülle Topfen, Joghurt verrühren, klein geschnittene Früchte dazu. Nach Gusto zuckern.

6. Vor dem Servieren mindestens 4 Stunden in den Tiefkühler geben. Vorm Einfrieren portionieren!

Für 4 Personen
Entweder fertige Bisquitroulade oder:
Masse für 1 Bisquitroulade:
3 Eier
200 g Mehl
120 g Zucker
Prise Salz
Schuss Rum

Fülle:
1/2 Pkg. Topfen
250 ml Joghurt
1/2 Tasse Früchte nach Gusto
 

Aktuell