Frauen posten ihre Cellulite auf Instagram und es sind die besten Sommerfotos seit Langem

Der Hashtag #CelluLIT beweist: Cellulite ist wirklich völlig normal!

Frauen feiern ihre Cellulite

Wir haben Cellulite. Frauenhaut auf Oberschenkeln ist nicht makellos glatt, auch wenn die Werbeindustrie uns das seit Jahrzehnten einreden will. Nichts da: Kleine und große Dellen ziehen sich über Schenkel und Popsch und gehören schlicht dazu. Wir wissen das eh - eine kleine Erinnerung tut aber mal ganz gut.

Für die sorgt aktuell Model und Body Positivity-Aktivistin Iskra Lawrence. Im pinken Badeanzug turnt die 28-jährige durch einen Garten und präsentiert ganz salopp ihren Popsch - mit Hautfalten, Cellulite-Dellen und allem, was eben dazugehört. "Oh hey, #celluLIT", schreibt sie dazu und bedient sich dem wunderbareren Wortspiel aus "Cellulite" und dem positiven Ausruf "Lit!". Sie würde sich gerade so wohl mit sich selbst fühlen, dass ihr total egal wäre, was andere von ihr halten. "Das Leben ist soviel einfacher, wenn du es für dich selbst lebst. Nicht für das Schönheitsideal oder die Bestätigung einer anderen Person, nicht für ein soziales Konstrukt der Perfektion. Es reicht, wenn du du selbst bist", schreibt sie.

Und Lawrence ist bei Weitem nicht alleine: Mehr als 18.000 Frauen posten unter #celluLit ihre Dellen. Und die zieren tatsächlich eine breite Vielfalt an Frauenschenkeln. Die Sportlerin Meg Gallagher zeigt ihre durchtrainierten und delligen(!) Beine im Hawaii-Urlaub, die Bloggerin Erika Carlock präsentiert sich im Bikini und teilt ein paar Gedanken zu der Überwindung, als Frau jenseits der Kleidergröße 38 an den Strand zu gehen, und die Bloggerin Liz Black erzählt, wie lange es gedauert hat, bis sie ihre Cellulitis akzeptieren konnte: "Ich habe so viele Jahre damit verschwendet, meine Cellulite zu verstecken", schreibt sie unter das Foto von sich in Hotpants. "Ich habe ganze Sommer schwitzend in Jeans verbracht, ständig versichernd, ich würde mich eh wohlfühlen, einfach nur weil ich mich nicht getraut habe, Shorts zu tragen un der Welt die Wahrheit zu zeigen." Sie habe dutzende "Heilmittel" versucht, keines davon habe gewirkt. "Keine Delle, keine Beule, keine Narbe wird jemals wieder verdeckt. Hier sind sie also, in ihrer celluLITen Großartigkeit, meine blassen Thunder Thighs kommen diesen Sommer raus."

Gut so! Cellulite ist nämlich nicht schirch - sie ist völlig normal.

 

Aktuell