Französisches Kino

Das frankophone Filmfestival erfreut sich steigender Beliebtheit beim Publikum und findet daher heuer bereits zum 15.Mal in Wien statt. Von 16. - 25. April wird im Votivkino eine Auswahl der aktuellsten Produktionen aus dem frankophonen Sprachraum präsentiert. À bientôt!

Das Französische Filmfestival wird auch heuer, bereits zum 15.Mal im Wiener Votivkino veranstaltet. Im Vorjahr konnte man hier bereits die höchste Besucherzahl seit Gründung des Festivals 1999 verzeichnen.

Dieses Ergebnis gilt es im Jubiläumsjahr zu übertreffen und deswegen werden die aktuellsten Produktionen und absolute frankophone Film-Geheimtipps von 16. - 25. April präsentiert. (Die Eröffnungsfeier am 16.04.2013 um 19 Uhr findet im Gartenbaukino statt.)

Neben Stars wie Gérard Depardieu, Isabelle Huppert, Agnès Jaoui und Jeanne Moreau geben sich auch Oscar-Gewinner und -Nominierte ein filmisches Stelldichein.

Darüber hinaus fokusieren sich die Veranstalter dieses Jahr durch zahlreiche Kurz- und Spielfilme vor allem auf den afrikanischen Kontinent.

Besonderes Highlight ist unter anderem die traditionelle Kurzfilmnacht, die unter dem Titel "Un autre monde - eine andere Welt" am 20.April veranstaltet wird.

Für all jene, die den Abend so richtig Französisch ausklingen lassen wollen, bietet das Café Francais, neben dem Votivkino, die perfekte Gelegenheit dafür.

Die Filme und das Programm des FFF'13

  • 16.04 um 19 Uhr Eröffnung im Gartenbaukino "Du vent dans mes mollets"
  • 17.04.2013 - 16:15 Uhr "Amour", 18:45 Uhr "Populaire", 20:45 Uhr "Afrikanische Kurzfilme"
  • 18.04.2013 - 18:30 Uhr "Rebelle", 20:45 Uhr "Moloch Tropical"
  • 19.04.2013 - 17:45 Uhr "Les géants", 19:30 Uhr "Cyanure", 21:45 Uhr "la Piroge"
  • 20.04.2013 - 17:45 Uhr "Assistance Mortelle", 20:15 Uhr "Une estonienne à Paris", 22:00 Uhr "Kurzfilmnacht"
  • 21.04.2013 - 12:00 Uhr "Filmfrühstück mit L'homme qui rit", 15:00 Uhr "Le scaphandre et le papillon", 17:00 Uhr "Le Tableau", 19:00 Uhr "Tango libre", 21:00 Uhr "Romeo Onze"
  • 22.04.2013 - 18:15 Uhr "Ombline", 20:30 Uhr "Quand je serai petit"
  • 23.04.2013 - 18:15 Uhr "Captive", 20:30 Uhr "Quelques heures de printempts"
  • 24.04.2013 - 17:45 Uhr "A perdre la raison", 19:45 Uhr "L'enfant d'en haut", 21:30 Uhr "Le grand soir"
  • 25.04.2013 - 17:00 Uhr "Du vent dans mes mollets", 18:45 Uhr "Avanti", 20:30 Uhr "Au bout du conte"
Was?
Frankophones Filmfestival

Wann?
16. - 25. April 2013

Wo?
16.04.2013: Eröffnung im Gartenbaukino
17.04. - 25.04: Votivkino
Währingerstraße 12
1090 Wien
 

Aktuell