Eva Mendes' Schönheitsgeheimnisse

Von der Tochter kubanischer Einwanderer aus ärmlichen Verhältnissen zum Hollywoodstar: Eva Mendes gilt als feuriger Kurvenstar. Wir verraten die Beauty-Geheimwaffen der Estée Lauder Markenbotschafterin!

Eva, die Feurige


Von der Tochter kubanischer Einwanderer aus ärmlichen Verhältnissen zum Hollywoodstar: Eva Mendes startete ihre Schauspielkarriere spät, dafür umso erfolgreicher. Mit 27 vom Nachbarn entdeckt, war sie lange auf die Rolle der sexy Latina festgelegt. Heute steht die 41-jährige Neo-Mama zu ihrem unverkennbaren, edlen Look und ist damit die perfekte Markenbotschafterin für Estée Lauder.


Ihr Look:

„Ich liebe ausdrucksstarkes Make-up im Stil der 1940er- und 1950er-Jahre. Die Frauen dieser Zeit waren echte Diven. Manchmal verschmiere ich vor einem Red-Carpet-Auftritt mein Augen-Make-up absichtlich ein bisschen, um den Look noch dramatischer wirken zu lassen.“ Privat setzt Eva auf Natürlichkeit: „Ich achte auf gute Feuchtigkeitspflege und liebe Creme-Rouge für rosige Wangen.“


Ihre Beauty-Waffe:

„Mein absoluter Beauty-Geheimtipp ist Babypuder! Meine Haare werden extrem schnell fettig und das Puder hilft gegen meine ölige Kopfhaut. Dank meiner kleinen Tochter ist davon immer genug im Haus!“


Die Beziehung zu ihrer Mutter:

„Meine Kindheit war geprägt von meiner strengen Mutter, das war oft schwer für mich. Heute bin ich ihr dankbar, weil sie mich Disziplin gelehrt hat, die mich im Showbusiness weiterbringt.“

 

Aktuell