Enthalten Ihre Kosmetikprodukte Hormone?

Jede zweite Bodylotion, jedes zweite Aftershave und jede fünfte Zahnpasta enthält hormonell wirksame Chemikalien, wie Global 2000 vor einem Jahr aufgedeckt hat. Mit der APP „ToxFox“ kann ab sofort überprüft werden, ob auch Ihre Kosmetika betroffen sind.

Die österreichische Umweltschutzorganisation Global 2000 hat vor einem Jahr aufgedeckt, wie viele Produkte tatsächlich hormonell wirksame Chemikalien enthalten. Das Problem: Diese können aufgrund ihrer strukturellen Ähnlichkeit mit körpereigenen Hormonen die sensiblen hormonellen Steuerungsprozesse im Körper negativ beeinflussen und irreversible Gesundheitsschäden verursachen. Sie werden vor allem als Konservierungsmittel und als UV-Filter eingesetzt. Eine gesetzliche Regelung, welche die Konsumenten vor derartigen Produkten schützt, fehlt.


Die von der Global 2000-Partnerorganisation „Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland“ konzipierte und nun überarbeitete App „ToxFox“ ermöglicht es durch Scannen des Strichcodes in Sekundenschnelle herauszufinden, ob in einem Kosmetikprodukt hormonell wirksame Chemikalien enthalten sind und welche das sind. Bei betroffenen Produkten kann gleich eine Protestnachricht an den Hersteller gesendet werden.

Und so schaut es aus, wenn die APP das Produkt als ungefählich einstuft:

ToxFox


„Kosmetikhormone stellen ein vermeidbares Risiko für die Gesundheit dar“, hält Professor Andreas Lischka, langjähriger Vorstand der Kinderklinik Glanzing, fest: „Aufgrund ihrer zufälligen Ähnlichkeit mit körpereigenen Hormonen, können diese zentrale Steuerungsprozesse in Organismen stören und so die Gesundheit gefährden. Hormonell wirksame Chemikalien aus Körperpflegeprodukten – wie Parabene, der häufig verwendete hormonelle Weichmacher Diethylphthalat oder UV-Filter – durchdringen Haut und Schleimhäute und sind im Körper der meisten Menschen nachweisbar. Mögliche Folgen sind u.a. verminderten Spermienqualität, erhöhtes Risiko von Brust- und Hodenkrebs sowie Verhaltensstörungen bei Kindern!“

 

Aktuell