Elevate Festival 2013

Kritisch-politischer Dirskurs verbunden mit elektronischer Musik, Literatur und Kunst rund um den Themenbereich "offene Gesellschaft" bietet das Elevate Festival in Graz. Stargäste ua. sind US-Hacker und Computersicherheitsexperte Jacob Appelbaum und die isländische Parlamentarierin Birgitta Jónsdóttir.

Bereits zum neunten Mal geht das einzigartige Festival in Graz über die Bühne. In gewohnter Manier widmet sich Elevate Jahr für Jahr einem Thema bzw. einer Fragestellung. Heuer lautet das Motto „Elevate Open Everything?" und wird sich sowohl um spannende Strategien des „Open..." -Themenbereichs drehen, als auch die gesellschaftspolitisch relevante Frage stellen: „Was bedeutet eigentlich öffenlich/privat im 21. Jahrhundert?"

Das Diskursprogramm glänzt auch heuer wieder mit internationalen Gästen. Neben Internetaktivisten und Computersicherheitsexperte Jacob Appelbaum ist auch die isländische Parlamentarierin Birgitta Jónsdóttir, die letztes Jahr bereits Gast des WIENERIN Summits 2012 war, sowie Netzaktivistin Anne Roth und ex CIA-Agent Robert David Steele unter den Gästen.

Elevate Festival 2013 Open

Neben kritischen gesellschafts-politischen Diskursen präsentiert Elevate im Inneren des Grazer Schlossbergs verschiedenste Spektren elektronischer und arverwandter Musik.

Elevate Festival 2013 Open
Wo: Graz

Tickets:
Festival Ticket € 56,52
Tagestickets. € 10,87 für 24.10
€ 21,74 für 25. und 26.10

Tickets

Programm
Elevate - Music, Arts and Politival Discourse
Wann: 23 bis 27 Oktober 2013
Wo: Graz

Tickets:
Festival Ticket € 56,52
Tagestickets. € 10,87 für 24.10
€ 21,74 für 25. und 26.10

Tickets

Programm
 

Aktuell