Eis-Palatschinken

Retro liegt im Trend – nicht nur in Sachen Mode, sondern auch in der Küche. Wie wäre es mit also mit einer Retro-Party? Wir liefern die passenden Rezepte für Fingerfood-Klassiker von damals! Zum Beispiel: Palatschinken mit Vanilleeis und Schokosauce.

1. Für die Palatschinken Mehl mit Milch, Eiern und einer Prise Salz verrühren, kurz rasten lassen.

2. Ein Stück Butter in einer Pfanne erhitzen, einen kleinen Schöpflöffel des Palatschinkenteiges darin verteilen und anbraten. Palatschinke nach 2-3 Minuten wenden, auf der zweiten Seite 2-3 Minuten anbraten lassen.

3. Palatschinke auf einen Teller geben, warmhalten.

4. Pfanne mit einem Stücke Küchenrolle säubern, ein weiteres Stück Butter erhitzen und die nächste Palatschinke zubereiten. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

5. Je eine Palatschinke auf einen Teller legen, eine Kugel Eis in die Mitte platzieren, Palatschinke zuklappen und mit Schokoladensauce und/oder Schlagobers anrichten.

Palatschinken:
120 g Mehl
250 ml Milch
2 Eier
Prise Salz
Butter

Füllung / Topping
Vanille- oder Schokoladeeis
Schokosauce, Schlagobers nach Belieben
 

Aktuell