Einfach und schnell: Rezept für Spargelcremesuppe

Die Spargelzeit ist kurz, also machen wir das Beste daraus! Zum Beispiel diese Spargelcremesuppe mit weißem Spargel, Schlagobers und Weißwein. Probieren Sie gleich unser Suppenrezept aus!
500 g weißer Spargel
1 l Wasser
2 EL Butter
1 Zwiebel
100 ml Weißwein
250 ml Schlagobers
Salz, Pfeffer, Prise Zucker

1. Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden und Spargel in große Stücke schneiden.

2. Wasser zum Kochen bringen, Spargel darin rund 20 Minuten kochen. Einige Spargelspitzen herausnehmen und abtropfen lassen. Suppe pürieren.

3. In einem weiteren Topf Butter zum Schmelzen bringen. Zwiebel schälen und fein hacken, in dem Topf anschwitzen.

4. Mit Mehl bestäuben, 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze anrösten lassen. Mit Weißwein ablöschen, kurz einkochen lassen.

5. Mit Spargelsuppe aufgießen und gut verrühren. Schlagobers nur ganz leicht aufschlagen und vorsichtig unterrühren.

6. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Spargelspitze zufügen und servieren.

 

Aktuell