Eierweinbrand-Dessert

So schnell zaubert man ein cremiges Dessert! Eierweinbrand, Minze, Schlagobers und rote Grütze werden zum Genuss im Glas. Fertig in nur 10 Minuten! Wir haben das Rezept.

1. Eierweinbrand in Glas füllen.

2. Rote Grütze mit Minze kurz durchpürieren.

3. Schlagobers schlagen, mit Zitronensaft und klein gehackten Zesten abschmecken.

4. Grütze in Glas füllen, mit Obers abschließen und mit frischen Früchten garnieren!

Für 4 Gläser

4 Stamperl Eierweinbrand
1 großer Becher rote Grütze
1 Stange frische Minze
1 Becher Schlagobers
4 Zitronenzesten
Saft einer Viertel Zitrone
frische Früchte nach Gusto
 

Aktuell