Drogeriemarkt dm verkauft jetzt Pfeffersprays

Die Drogeriekette dm verkauft in Deutschland Pfeffersprays – seit Mai online, seit Ende Juni in Filialen.

Der Drogeriemarkt dm hat in Deutschland ein ungewöhnliches Produkt mit ins Sortiment aufgenommen: Pfefferspray. Es habe “vermehrt Anfragen von Kundinnen” gegeben, sagte dm-Geschäftsführer Sebastian Bayer dem “Tagesspiegel” (Montag). “Wir haben das geprüft und uns entschieden, das Tierabwehrspray in unser Angebot aufzunehmen.”

In Österreich sei dieser Schritt nicht geplant, ließ ein Unternehmenssprecher gegenüber der APA ausrichten. In Österreich gelten Pfeffersprays als Waffe nach dem Waffengesetz, sie dürfen an KundInnen ab 18 Jahren verkauft werden.

Nicht jeder begrüßt die Aufnahme von Pfeffersprays ins Sortiment - schließlich brauche es auch einen verantwortungsvollen und richtigen Umgang damit, der gelernt werden muss.

 

Aktuell