Dress up!

Ein little Black Dress hat fast jede Frau in ihrem Kleiderschrank. Doch ein bisschen Abwechslung schadet nie. So gingen die Designer heuer neue Wege und zauberten elegante Anzüge aus ihrer modischen Schatzkiste, um frau bestmöglich ins Licht zu rücken.

Power-Performance: Marlene Dietrich machte es vor - nun legen die Designer ihr modisches Können nach. Angelehnt an den Look der Femme Fatale erscheinen nun Suits in neuem Licht. Präsentieren sich feminin mit Glanzmaterialien und sexy Schnitten. Dazu kombiniert werden famose Heels und exquisite Taschen, die dem eleganten Menstyle weibliche Akzente verleihen.

Tipp - Anzüge in Maßen: Umso cleaner die Cuts, desto glamouröser sollten die Materialien gewählt werden. Seide, Chiffon und Brokat mischt sich so unweigerlich unter um als Cocktaildress-Alternative Gültigkeit zu erlangen. Abgesehen davon muss auf den Schnitt des Anzugs geachtet werden. Hier geht es weniger um Trends, als um den Körperbau: Weiblichen Silhouetten passen eng geschnittene Suits mit Slimcut-Hosen, androgynen Figuren schmeicheln Marlene-Hosen und Kurzblazer wie bei Aigner (s.o.).

Karl by Karl Lagerfeld

Karl by Karl Lagerfeld

 

Aktuell