DIY: T-Shirts

T-Shirts kaufen kann ja jeder! Wir sorgen lieber für kreative Einzelstücke. Schere, Bügeleisen, Textilfarbe - fertig sind indivuelle T-Shirt-Kreationen. Wir zeigen, wie´s geht!
DIY Batik-T-Shirt

CD-Deko

Alte CD-Rohlinge werden zur glänzenden Deko auf dem T-Shirt.

Leoliebt zeigt vor, wie´s geht - hier geht´s zu ihrem Youtube-Video >>

Nieten

Ein Trend, der nicht nur Taschen, Schuhe und Jacken zum Hingucker macht. Nieten sehen auch auf T-Shirts toll aus.

Wie´s geht, zeigt zum Beispiel Avelin Curtis in ihrem Youtube-Video >>

Print & Nieten

Selbst Muster entwerfen und auf das gewünschte T-Shirt drucken? Warum nicht, ein paar Nieten sorgen für den nötigen Glanz.

Eine Idee, wie diese Kreation am Ende aussehen kann, hat Missy Scatterbrained in ihrem Youtube-Video >>

Cut-Out

Eine Schere, ein T-Shirt und eine Formvorlage - mehr braucht es nicht, um ein Shirt mit Cut-Outs zum coolen Einzelstück zu machen. Erlaubt ist, was gefällt, ob Streifen, Herzen oder abgeschnittene Ärmel.

Ideen für DIY-Cut-Outs gibt´s zum Beispiel von Meredith Foster - hier geht´s zu ihrem Youtube-Video >>


Mehr DIY-Ideen für T-Shirts gibt´s in der September-miss - jetzt am Kiosk!

 

Aktuell