Dirndl-Pop-up-Store

Dirndln der besonderen Art findet man bei time4africa. Wer eines der Couture-Dirndln aus besonderen afrikanischen Stoffen erstehen möchte, hat am 15. September Gelegenheit dazu. An diesem Tag lädt Labelgründerin Imma Baumgartner zum Pop-up-Store ins Chimbiss.

Egal ob Münchner Oktoberfest, Wiener Wiesn oder ein anderes Event im Herbst, das nach traditioneller Kleidung verlangt - wer gerade nach einem Dirndl sucht, könnte beim Pop-up-Store des österreichischen Labels time4africafündig werden.

Am 15. September lädt das Label zum Shoppen ins Chimbiss, wo die neue Kollektion der Afro-Dirndln sowie passender Schmuck vorgestellt werden. Das junge Wiener Label kombiniert leuchtende Farben und grafisches Stoffdesign aus Afrika mit klassischer österreichischer Tracht. Die Stoffe werden von Designerin Imma Baumgartner persönlich in Afrika ausgewählt, die Kleider anschließend in Österreich von Hand geschneidert und nach Maß individuell angepasst. Neben Dirndln umfasst die Kollektion auch Wickelkleider und Röcke.

Dirndl-Pop-up-Store

Wann
15. September 2012
14:00-21:00 Uhr
18:00 Uhr Modeschau

Wo
Chimbiss
Nelkengasse 1
1060 Wien
 

Aktuell