Dieser Trend löst den Stoffbeutel-Hype ab

Die Zeiten des Turnbeutels sind vorbei, sagen Mode-Experten. Wir zeigen, was stattdessen nachkommt.

Eine Zeit lang waren sie als das Symbol der Hipster-Bewegung bekannt, nun dürfte die Phase der Turnbeutel aber endlich vorbei sein.

Es scheint, als hätten wir uns an den formlosen, sackähnlichen Rucksäcken, die meistens durch "coole" Sprüche wie "live laugh love" oder "explore the world" auffielen, endlich sattgesehen. Doch es wäre nicht die Mode, würde nicht schon der nächste Trend zur Ablöse in den Startlöchern stehen.

Wie der deutscheBusiness Insiderberichtet, wird ein Relikt aus den späten 90ern demnächst sein Comeback bei uns feiern: Die Netztasche ist wieder zurück und feiert auf diversen Blogs bereits ihr modisches Revival.

So sehen die neuen Trend-Taschen aus

Statt zum Einkauf wird die Tasche nun aber auch für den modischen Gebrauch zweckentfremdet. Aber Achtung: Wer nicht möchte, dass kleine Dinge aus der "Tasche" fallen, sollte stets einen Innenbeutel dabei haben.

Auf Instagram zeigen bereits die ersten Bloggerinnen, wie der Trend aussehen könnte - und das sieht sogar besser aus, als wir gedacht hätten!

On the blog!

Ein Beitrag geteilt von Abisola Alaka (@abisolaalaka) am

Aktuell