Dieser Schauspieler sollte eigentlich Jack Dawson in Titanic spielen

Kate Winslet hat kürzlich ausgeplaudert, wer damals als männliche Hauptrolle geplant war.

Über 20 Jahre ist es nun her, dass Titanic in den Kinos lief. Und neben Theorien und Einzelheiten, kommen nun auch immer mehr Überraschungen ans Licht. So hat zum Beispiel Kate Winslet kürzlich ausgeplaudert, dass sie damals eigentlich gemeinsam mit Matthew McConaughey anstatt mit Leonardo DiCaprio für die Hauptrollen vorsprach.

Das zuständige Studio Paramount, wollte unbedingt McConaughey mit der männlichen Hauptrolle besetzen. Zum Glück bestand Regisseur James Cameron darauf, dass einzig und allein Leonardo DiCaprio der wahre Jack Dawson sein kann. Da können wir nur zustimmen! Denn niemand hat während des Liebesdramas so viele Herzen zum schmelzen gebracht wie er. Sorry Matthew McConaughey!

Quelle: Refinery29.de

Aktuell