Diese Serien verleiten eher zum Fremdgehen

Eine Seitensprungplattform hat ihre Mitglieder befragt, welche Serien sie zum Fremdgehen verleiten.

Ehrlicherweise zweifeln wir ein wenig am Zusammenhang zwischem Serien schauen und Fremdgehen - immerhin sind wir auch süchtig nach "House of Cards" und bis jetzt hat uns die Serie noch nicht zum Fremdgehen verleitet. Aber ein bisschen neugierig waren wir dann doch, was die Studie von Gleeden.com hervorgebracht hat. Kurz zum Hintergrund: Gleeden.com ist eine außereheliche Vermittlungsseite. Gleeden hat rund 10.000 Mitglieder berfragt, welche serien ihre Fremdgehwünsche angetrieben haben.

Diese Serien verführen zum Fremdgehen

Dabei wurde die umstrittene Serie Scandal als erste in diesem Ranking genannt. 35% der befragten Mitglieder folgen tatsächlich Olivia Popes Abenteuern (gespielt von Kerry Washington) und ihrer außerehelichen Beziehung mit dem US-Präsidenten. Als direkte Konkurrenz zu Scandal sammelt die Kultserie Desperate Housewives 27% der Antworten. Schon lange im Fernsehen zu sehen ist diese mit der außerehelichen Beziehung von Gabrielle Solis (Eva Longoria) mit ihrem sexy Gärtner keinen Tick älter geworden. Als dritte genannte Serie in diesem Ranking mit 16% der Antworten findet man die internationale Erfolgsserie House of Cards. Da entdeckt man Kevin Spacey in der Rolle von Francis Underwood und die Kulissen seines Rennens um das Weiße Haus mit Korruption, Verrat und heißen Verhältnissen. Die Serie The Affair besetzt den 4. Platz dieses Rankings, deren Hauptthema sogar die Untreue ist. Dies soll bei 11% der Befragten Ideen erweckt zu haben. Schließlich kommt Arrow als 5. unseres Rankings, da die Anziehungskraft ihres besonders attraktiven Hauptdarstellers angeblich so unwiderstehlich ist, dass 6% der befragten Frauen von einem Seitensprung in seiner Begleitung träumen.

Gleeden ging dann noch einen Schritt weiter, sie wollten wissen, wie sehr Männer und Frauen auch tatsächlich Sex-Fantasien mit den den erotischen SeriendarstellerInnen aus ihren Lieblingsserien hatten.

So viele Männer und Frauen haben Sexfantasien mit Seriendarstellern

Von den über 10.000 befragten Mitgliedern haben 61% der Männer und 64% der Frauen angegeben, sexuelle Vorstellungen über den/der Darsteller/-in aus ihrer Lieblingsserie gehabt zu haben. 38% der Männer und 42% der Frauen geben sogar zu, an ihn oder sie während des Beischlafs mit ihrem/ihrer Ehepartner/-in gedacht zu haben. 16% der Männer und 12% der Frauen fällt es sogar leichter zum Orgasmus zu kommen, wenn sie sich dabei diesen anziehenden Körper vorstellen.

Ein ziemlich hoher Prozentsatz gab an, mit ihrem Lieblingsschauspieler oder Schauspielerin auch tatsächlich ihren Partner betrügen zu wollen. Über 8 Männern von 10 wären dazu bereit, die Grenze der Untreue für eine sinnliche Auszeit mit ihrem Lieblingsschauspieler zu überschreiten. (82%) Es sind 76% der Frauen, also fast genauso viel, die der Verführung ebenfalls nicht widerstehen könnten, wenn die Gelegenheit dazu käme.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Umfrage unter Mitgliedern einer "Seitensprungplattform" durchgeführt wurde, scheint das nicht weiter überraschend. Hinzu kommt, dass sich die realistische Wahrscheinlichkeit mit einem dieser Menschen einen Seitensprung begehen zu können, im mikroskopischen Bereich abspielt. Es dürfte also recht leicht fallen, erst mal "Ja, das kann ich mir vorstellen" zu antworten, weil man ohnehin nicht in die Situation kommen wird.

 

Aktuell