Diese Schauspielerin bekommt ihr eigenes SATC-Serien-Spin-Off!

Ist es tatsächlich wahr? Diese Gerüchte können wir selbst noch kaum glauben! Dieser SATC-Charakter soll in einer eigenen Fortsetzung zurückkommen!

Obwohl die letzte Folge von Sex and the Citymittlerweile vor über 15 Jahren ausgestrahlt wurde, warten Fans sehnsüchtig auf einem Fortsetzung der amerikanischen Kultserie. Nachdem es in den letzten Jahren immer wieder Gerüchte um ein Revival gab, scheint es diesmal tatsächlich konkret zu werden.

Mehr lesen: Wo bleibt Sex and the City's TV-Erbe?

Girlboss Samantha is back!

Kim Cattrall, alias Samantha Jones, soll ein eigenes Serien-Spin-Off für ihre Rolle als Publizistin bekommen!

Dieses Gerücht brachte Talkshow-Moderatorin Wendy Williams ins Rollen, die darüber berichtete, dass Kim Cattrall bereits in Verhandlungen mit der Produktionsfirma HBO stünde.

Williams spricht in ihrer Ankündigung auch das Alter der mittlerweile 60-jährigen Cattrall an:

"Wollen die Menschen wirklich eine 60-Jährige sehen, die sich mit jungen Männern durch New York vögelt? ... Klar wollen sie das!". Das Frauenbild hätte sich in den letzten Jahren stark gewandelt, so die Moderatorin. Es wäre Zeit für eine Serie wie diese.

"Ich kann es kaum erwarten zurückzukommen!"

Auch Cattrall selbst meldete sich via Twitter zu Wort und klang dabei durchaus positiv:

"Ich bin so unglaublich geschmeichelt & bewegt @WendyWilliams. Kann es nicht erwarten zurückzukommen und euch wieder zum Lachen zu bringen! *gekreuzte Finger*."

Im Gegensatz zu bisherigen Gerüchten klingt dieses Statement tatsächlich alles andere als ein Dementi. Wir sind gespannt und bleiben dran.

 

Aktuell