Diese Kampagne schockiert

In Venezuela wurden Schaufensterpuppen mit Schuluniformen für Schwangere aufgestellt. Damit soll allerdings nicht der Verkauf angekurbelt werden - im Gegenteil: In dem südamerikanischen Staat entfallen 23 Prozent aller Schwangerschaften auf Teenager. Mit der Kampagne soll das Bewusstsein dafür geschärft werden.

Die Schaufensterpuppen, die in einem Einkaufszentrum in der Hauptstadt Caracas aufgestellt wurden, sind Teil der Aufklärungskampagne „Ich will es wissen". Sie stellen schwangere 15-Jährige dar. Denn in Venezuela wird alle drei Minuten ein Mädchen unten 18 Jahren schwanger. Damit ist der Staat der Spitzenreiter in Südamerika.

Schuluniform für schwangere Teenager
 

Aktuell