Diese Frage beschäftigt gerade das ganze Internet

Wir sind uns nicht ganz sicher, ob es zu den schönsten oder unsinnigsten Seiten des Internets gehört.

Dem Maxim-Redakteur Jared Keller war gestern Abend wohl etwas langweilig, jedenfalls hat er sich die Zeit genommen, einen Hund mit zwei Arten von Hosen zu malen und das Internet dazu zu befragen.

Der Anblick des Bildes hat mich zugegebenermaßen zum Lachen gebracht und ich hab sogar geretweetet. Danach hab ich die Sache wieder vergessen, weil: come on. Die Sache ist eigentlich ziemlich eindeutig.

Aberweil das Internet nun mal das Internet ist, die Sache mit dem weißgoldenen/schwarzblauen Kleid schon eine Weile her ist, und die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester auch eher ein News-Loch ist, haben alle angefangen besessen darüber zu diskutieren. WIE WÜRDE EIN HUND NUN SEINE HOSE TRAGEN??!!!?ßß1ßEINSELF

Der Anblick des Hundes mit den Hosen hat Sie nun hoffentlich zum Schmunzeln gebracht, zumindest aber haben wir Sie wieder einmal über die Tiefen des Internets informiert. Der schönste Ort auf der Welt, die Tiefe der menschlichen Seele, wo wirklich jeder Schrott viral gehen kann, wenn er nur mit einer süßen Paint-Zeichnung illustriert wurde. (Warum ging mein Bravo-Girl nie viral?!)

Machen sich die Leute umsonst Gedanken? Ja, denn es ist eindeutig, wie Hunde Hosen tragen. Es gibt schon Hunde-Hosen. Die linke Version würde niemals auf schlanken Hunde-Hüften oben halten, und solche langen Hundegürtel müssten echt erst erfunden werden.

Wir haben Beweise.

Bildquellen: Internet.

Aktuell