Die zehn Figurlügen!

… und wie die Traumfigur dennoch Wirklichkeit wird.

… und wie die Traumfigur dennoch Wirklichkeit wird.

Text Martina Parker, Nina Wolf Fachliche Beratung Martin Mravlak www.starsfitness.atFotos Mayo

Lüge Nr. 1: Wer Fett verbrennen ­will, darf nicht zu intensiv ­trainieren!
Die Behauptung, dass die Fettverbrennung nur im moderaten Pulsbereich funktioniert, hält sich hartnäckig. Aber schauen Sie sich mal in Ihrem Fitnesscenter um. Die fittesten Frauen sieht man am Laufband und in den Spinning­klassen. Die Pummeligen sitzen gemütlich lesend am Fahrrad. Auch Fitnessexperte Martin Mravlak bestätigt: Je höher der Puls­bereich, desto mehr Kalorien werden verbrannt. Lediglich das Verhältnis der Energie­quellen, die zugezogen werden, ändert sich, vom Fett zur vermehrten Kohlenhydratverbrennung. Und die bittere Wahrheit ist: Wer während des Trainigs noch lesen oder Mails am ­BlackBerry schreiben kann, trainiert einfach nicht hart genug.

Lüge Nr. 2: Meine Figur verdanke ich Yoga und Pilates!
Ist gleich nach „Wir sind doch nur Freunde!“ die zweithäufigste Lüge unter Hollywoodstars. Aber alle, die glauben, dass Madonnas Figur nur von Kabbalawasser und ein bisschen Yoga herrührt, liegen falsch. Madonna war schon superfit, als sie mit Yoga begann. Übergewichtige werden mit Yoga allein nicht zur Traum­figur kommen. Der Fettabbau funktioniert nur in Kombination mit Kraft- und Ausdauertraining. Und auch bei Yoga und ­Pilates sind Intensität und Häufigkeit ausschlaggebend für den Erfolg.

Lüge Nr. 3: Mein Cardiogerät verrät mir, wie viele Kalorien ich verbrenne!
Nur die Zahlen auf der Waage lügen nicht, die auf den Cardiogeräten schon. Es handelt sich um unzuverlässige, grobe Schätzungen. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit statt auf das Display lieber auf Ihren Körper. Ihre Atmung und Ihre Pulsfrequenz verraten Ihnen, ob Ihr Training effektiv ist. Wenn Sie sich 45 Minuten lang nur mit Mühe unterhalten können, trainieren Sie hart genug, um Gewicht zu verlieren.

(...)

Sieben weitere Figurlügen finden Sie in der Mai-WIENERIN. Plus: Trainingstipps, Tipps für die Bikinifigur, Strategien gegen Cellulite.

_X3W4009-F39L_rand

_X3W3821-F39L_rand

Hinter der Traumfigur steckt hartes Training.

Aktuell