Die Wundertüte

Kleine Kostbarkeiten am Karmeliterplatz entdecken: am 21. Juli lädt der Mini-Concept-Store für alle schönen Dinge die frau eigentlich nicht braucht bei einem Late Night Shopping zum Stöbern und Genießen!

Seit beinahe 3 Jahren erfreut uns Petra Raab mit ihrer feinen Selektion an schönen Dingen in ihrer „Wundertüte". Nach 20 Jahren in der Werbebranche wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit und erfüllte sich den Traum vom eigenen Laden. Sie selbst sieht sich als „Wünsche-Erfüllerin" - „geht nicht, gibt's nicht" ist dabei das Credo. Ob es um spezielle Walltatoos, ausgefallene Accessoires oder das ganz besondere Geschenk geht - in der Wundertüte ist für jeden etwas drinnen.

Das Sortiment des Ladens verändert sich beinahe wöchentlich. Immer auf Entdeckungsreise bringt Petra Raab die Vielfalt an schönen Dingen aus kleinen Manufakturen und Labels aus ganz Europa in die Wundertüte. Besonders wichtig ist ihr der persönliche Kontakt zu den Produzenten, sie legt Wert auf die Herkunft und Qualität und ein Großteil der Produkte stammt auch aus kleinen Betrieben in Europa. Neben bunten Accessoires, Taschen, Kleinmöbeln und Interieur ist auch ausschließlich österreichische Mode von Saperlipopette, Maronski, Lila und Karja zu finden.

Ganz gemütlich und ohne Stress kann am 21. Juli bei einem Late Night Shopping bis 23 Uhr nach Lust und Laune bei einem Gläschen Prosecco gustiert und gestöbert werden.

Aktuell