Die Worte dieses Vaters berühren gerade die Welt

Nur ein Monat nach der Geburt seiner Tochter hat die Mutter die Beiden verlassen. Liebevoll versucht er, beide Rolle zu erfüllen.

Richard Johnson ist 21 Jahre alt und hat erst im Jänner seine Tochter Persephone auf dieser Welt begrüßt. Aber nur ein Monate später hat seine Frau die Beiden verlassen - wahrscheinlich hat postnatale Depression eine Rolle gespielt.

Aber anstatt Groll gegen die Mutter seiner Tochter zu hegen, versucht er das beste daraus zu machen. Allerdings hat er als alleinerziehender Vater mit vielen Herausforderungen des Elternalltags zu kämpfen. Glücklicherweise gibt es die Facebook-Seite Life of Dad, wo sich Väter gegenseitig unterstützen und Erfahrungen teilen. Um sich für das tolle Netzwerk zu bedanken, schrieb er letzte Woche an die Seite:

Life of Dad,

mein Name ist Richard Johnson und ich bin alleinerziehender Vater eines wunderbaren kleinen Mädchens namens Persephone. Ihre Mutter hat uns circa ein Monat nach der Geburt verlassen. Wir wissen noch immer nicht genau warum, aber vermutlich hat postnatale Depression eine Rolle gespielt. In unseren ersten paar Wochen alleine bin ich über eure Seite gestoßen. Ich hatte ohnehin schon so viele Bedenken darüber, ob ich ein guter Vater sein könne, aber nun war ich single und musste zwei Rollen erfüllen. Ich war nicht sicher, ob ich es schaffen könnte.

Ich hatte jedes Erziehungsbuch gelesen, das ich finden konnte und sicherlich tausende Stunden auf Youtube verbracht, und mir jedes Tutorial von Zöpfe flechten und Nagellack auftragen bis hin zu klassischen Erziehungsproblemen angesehen. Dann fing ich an mich näher mit eurer Seite zu beschäftigen und erkannte, dass viele Väter dieselben Zweifel haben wie ich. Die Seite hat mein Selbstbewusstsein maßgeblich gepusht und mir durch eine wirklich schwierige Zeit geholfen.

Ich freue mich immer schon auf die Fotoeinreichungen und lese die Geschichten all dieser tollen Väter in der Community. Meine Tochter und ich sind beide dankbar, dass ihr uns durch eine schwierige Zeit begleitet habt.

Wir sind beide sehr glücklich, jeden Tag wachsen wir ein Stück gemeinsam. Sie ist jetzt 10 Monate alt, und nun werde ich sogar öfter von Freunden nach Erziehungstipps gefragt. Wir haben eine große Entwicklung hinter uns und Teil davon ist sicherlich diese Seite und die Menschen dahinter. Dafür wollen wir euch beide ganz von ganzem Herzen danken.

Alles Liebe,

Persephone & Richard Johnson

Das Posting hat 91.000 Likes und wurde 7.579 mal geteilt.

Life of Dad,My name is Richard Johnson, and I'm a single father to a beautiful little girl named Persephone. Her...

Posted by Life of Dad on Tuesday, November 10, 2015

Life of Dad ist Anlaufstelle für Väter mit Unterhaltung, Artikeln, Podcasts, Video und Fotos.

Aktuell