Die "Babyboomer-Nägel" erobern derzeit das Internet

Der klassisch-elegante Look kehrt auf unsere Nägel zurück.

Was hat die Babyboomer-Generation mit Nageltrends zu tun? Sehr viel, wie sich gerade weltweit zeigt. Denn der klassische Nagel-Look der 1955er- bis 1969er-Generation erobert gerade alle Nagelstudios und natürlich auch das Internet.

Mit dem Trend ist nichts weiter als eine Ombré-Version der klassischen French Manicure gemeint: sanftes Rosa, das fließend in weiße Spitzen übergeht. Das Ganze ist sehr natürlich und alltagstauglich - und wahrscheinlich auch deshalb so beliebt.

Und solltet ihr nicht extra ins Studio fahren wollen: eine schnelle Google-Suche nach den "Babyboomer-Nägeln" fördert hunderte Videos und Anleitungen zum schicken Nageltrend zutage.

Aktuell