Der Dachboden Zauber im LeserinnenTest

Im Oktober ließen wir unsere Leserinnen gemeinsam mit ihrem Nachwuchs die neue Kinderwelt des Donau Zentrums testen. Das waren ihre Eindrücke. - WERBUNG -

Ein großes, lichtdurchflutetes Loft, ein magischer Kasten als Eingang hinter dem ein riesiges Kinderparadies entspringt, so hat es sich Family-Entertainer Robert Steiner vorgestellt. Wir wollten von unseren Leserinnen wissen, ob dies gelungen ist.

Leserin Agnes aus Wien:

Der Dachboden Zauber ist in einem wundervollen, lichtdurchfluteten Loft untergebracht und überzeugt mit geschmackvoller Vintage-Einrichtung und bietet alles was ein Kinderherz begehrt. Hier möchte auch ich wieder Kind sein. Der Dachboden Zauber sieht uns auf alle Fälle wieder – und auch der nächste Kindergeburtstag wird garantiert hier gefeiert.

Hier geht´s zum gesamten Bericht von Agnes

Leserin Karin aus Wien:
Ein wahrliches Paradies für Kinder – eine Kletterwand, ein riesen Puppenhaus mit Rutsche, ein Kletterparcours mit etlichen Hindernissen, zum Zurückziehen eine einladende Kuschel-/Leseecke mit Ausblick ins Donau Zentrum. Kurz gesagt, alles was ein Kinderherz glücklich macht. Ein durchdachtes, stimmiges Konzept.

Hier geht´s zum gesamten Bericht von Karin

Leserin Andrea aus Guntramsdorf:
Nach einem freundlichen Empfang durften wir die Zauberwelt betreten – durch eine antike Doppeltüre – wie Alice auf dem geheimen Weg ins Wunderland. Mein Dekoqueen-Herz machte einen Hüpfer! Meine zwei Mädels stürmten erwartungsfreudig drauf los und eroberten im Nu die riesige Softplayanlage mit zahlreichen Kletter- und Rutschmöglichkeiten.

Hier geht´s zum gesamten Bericht von Andrea

Aktuell