Demi Moore

Die Stars twittern und wir lesen mit. Das Star-Geflüster dreht sich in dieser Woche um Demi Moore, ihren Alterskomplex und ihr erstes Date mit Ashton.

Demi Moore hat sich mit ihren 47 Jahren gut gehalten. Was aber wohl auch den vielen Schönheitsoperationen zu verdanken ist, die sie sich um ungefähr 500.000 Dollar geleistet hat. Die charmante Schauspielerin leidet unter Alterskomplexen und möchte am liebsten für immer wie 30 aussehen. Aber wer mit Ashton Kutcher (32) liiert ist, muss sich eben fit halten. Da helfen Yoga, Kickboxen und eine ausgewogene Ernährung allein eben nicht viel.
Trotzdem unterziehen sich die beiden derzeit "Master Cleanse", einer Entschlackungskur, bei der ausschließlich Flüssiges konsumiert wird. Ashton postete bereits zehn Stunden später, dass er sich nach Bier, Steak und Süßem sehnt. Aber was tut Mann nicht alles für Demi?

Erstes Date
Auf Twitter jedenfalls turteln die beiden trotz Flüssigdiät heftig umher.
Erst vor ein paar Tagen lüftete das Paar Geheimnisse rund um ihr erstes Date. Da die beiden das Rendezvous geheim halten wollten, kam ein Restaurant nicht in Frage. Und so fuhr Ashton mit Demi und ein paar Burgern auf einen Hügel in Los Angeles. Romantik pur!


Aber nicht nur Schön-sein, Diäten und Romantik stehen bei den beiden an der Tagesordnung. Das Paar setzt sich auch laufend für karitative Zwecke ein. Derzeit steht Ashton's virale Kampagne auf dem Programm. So viele Mitstreiter wie möglich sollen Fotos von sich und ihren Schildern mit der Aufschrift "Real men don't buy girls" im Internet verbreiten.

So unnahbar und heißbegehrt Ashton Kutcher & Co auch sein mögen - auf Twitter geben sie allerhand Privates Preis.

Wir haben beim Gezwitscher gelauscht und finden: Bis auf ein paar Ausnahmen sind auch Promis ganz normale Menschen. Oder?

Aktuell