Dein Guide für 24 Stunden in Ljubljana

Kultur, Gemütlichkeit und gutes Essen: Wir lieben die slowenische Hauptstadt.

Ruhig, gemütlich, kulturell anregend: so könnte man die slowenische Hauptstadt beschreiben. Ein Trip nach Ljubljana zahlt sich nämlich in jedem Fall aus. Autofreie Straßen, viel Grün und jugendliches Flair machen die Stadt zu einem heißen Tipp für kurze Städtetrips im Sommer.

Die Stadt lässt sich wunderbar zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden und die Lage am Wasser, macht sommerliche Temperaturen gleich viel erträglicher. Wir haben für euch einen Tag in der größten Stadt Sloweniens durchgeplant:

Frühstück

Kavarna Rog

Wahrscheinlich der Frühstücks-Hotspot schlechthin in der slowenischen Hauptstadt. Das Café, ein wenig abseits der Touristenmenge, punktet mit seiner vielseitigen Frühstückskarte, gutem Kaffee und freundlichem Personal. Wir sind satt und glücklich mit fluffigen Pancakes in den Tag gestartet - aber auch pikante FrühstückerInnen werden hier fündig. An Wochenenden ist das Café ein beliebter Treffpunkt für Einheimische, deshalb wird eine Reservierung empfohlen.

Wo? 4 Trg francoske revolucije, Ljubljana

Le petit Café

Das wahrscheinlich bekannteste Café in Ljubljana - zurecht: Denn vor allem im netten Gastgarten lassen sich der große Hauscafé "Le Petit" mit viel Kakao super genießen. Es gibt eine große Frühstückskarte mit verschiedenen Eiergerichten, Smoothies und klassischem Frühstück.

Wo? 67 Petkovškovo nabrežje, Ljubljana

Metelkova

Für den Spaziergang nach dem Frühstück empfehlen wir einen Ausflug nach "Metelkova", eine der bekanntesten Besonderheiten Ljubljanas. Denn besonders ist hier so einiges: das besetzte Gebiet ist heute vor allem Anziehungspunkt für KünstlerInnen und Musikevents und hat neben herunterhängenden Totenköpfen noch einige andere schräge Hausfassaden zum Staunen parat.

Wo? Metelkova ulica 10, Ljubljana

Museum of Modern Art

Im gleichen Gebiet gelegen ist auch das Ljubljana Museum of Modern Art, das sich auf slowenische Kunst spezialisiert, aber auch berühmte internationale KünstlerInnen ausstellt. Ein guter (klimatisierter) Fluchtpunkt, falls es draußen mittags zu heiß wird.

Wo? Cankarjeva ulica 15, Ljubljana

Mittags

Odprta kuhna

Nach Sightseeing und Museum ist es Zeit für eine kleine Pause und wenn euer Magen schon knurrt, haben wir einen Tipp für euch: Ihr könnt euch prinzipiell nicht für eine Speise entscheiden? Dann solltet ihr den Foodmarket "Odprta kuhna" unbedingt auf eure Bucket-List schreiben. Hier findet ihr nämlich alles, was das Foodie-Herz begehrt. Von Burgern, Spareribs, über Falafel und andere vegetarische Angebote bis hin zu verschiedenen Süßspeisen, bleibt hier niemand hungrig. Achtung: Leider nur freitags geöffnet.

Wo? Pogačarjev trg 1, 1000 Ljubljana

Pop´s Burger Bar

Wenn es etwas deftiger sein soll oder euch schon zu mittag der Magen knurrt, seid ihr in der "Pop´s Burger Bar" genau richtig. Hier warten erstklassige Burger, Fries und andere pikante Köstlichkeiten auf euch.

Wo? Cankarjevo nabrežje 3, Ljubljana

Die Burg

Für den Verdauungsspaziergang empfehlen wir eine Mini-Wanderung rauf zur Burg, wo ihr eine tolle Aussicht über die ganze Stadt genießen könnt.

Wo? Grajska planota 1, Ljubljana

Abendessen

Pizzaria Verace

Insider behaupten, dass es bei Verace die beste Pizza in Ljubljana gibt. Das bestätigen wir gerne, denn hier gibt es authentische neapolitanische Pizza, die nur aus frischen und lokalen Zutaten zubereitet wird. Wir haben alles, bis auf das letzte Bröserl genossen. Ein Muss für alle Pizza-LiebhaberInnen! Hier solltet ihr unbedingt vorher reservieren.

Wo? Streliška ulica 22, 1000 Ljubljana

Nebotičnik

Tipp: der im Jahre 1933 errichtete Nebotičnik ("Wolkenkratzer") bietet eine 360-Grad-Aussicht über die Stadt. Hier unbedingt bei Sonnenuntergang auf einen Drink vorbeischauen, um die Aussicht einzufangen!

Wo? Štefanova ulica 1, Ljubljana

Bar Magda

Unweit des Marktes liegt die Bar "Magda", die mit ihrem authentisch-coolen Flair Scharen an jungen Menschen hierher treibt. Hier gibt es neben wirklich guten Drinks auch frische Austern - und jede Menge Industrial-Flair.

Wo? Pogačarjev trg 1, Ljubljana

Aktuell