Datingstopp

Egal ob du eine lange Beziehung hinter dir hast oder du von Dates frustriert bist, die miserabel gelaufen sind, manchmal hat man einfach keine Lust mehr auf Männer. Keine Sorge, das ist ganz normal! Noch besser: Wir verraten dir, wieso sich diese Phase positiv auf dich auswirken wird.

Jeder macht einmal oder auch mehrere Male so eine Phase durch, in der man einfach nur alleine sein will und keine Lust auf irgendwelche schlechten Dates hat, mit noch uninteressanten Männern. Daran ist nichts Falsches zu finden, denn jeder braucht ab und zu eine Auszeit vom Dating.

Vorwürfe? Angst für immer alleine zu sein? Blödsinn. Es ist ganz normal, keine Lust auf Männer zu haben! Du solltest vielmehr diese Zeit genießen, denn lange wird sie bestimmt nicht andauern.

Die positiven Seiten

  • Endlich einmal Zeit für sich selbst!
  • In der Zeit, in der du weniger Kontakt zu Männern hast, solltest du dir klar werden, was du wirklich willst. Es ist der perfekte Zeitpunkt um sich seiner Wünsche und Hoffnungen klar zu werden.
  • Es ist gut zu wissen was du willst, aber es ist noch besser zu wissen, was du nicht willst. Denn erst wenn du dir im klaren bist, was du an einem Mann nicht magst, kannst du dir sicher sein was dir wichtig an ihm ist.
  • Nimm dir Zeit für Freunde und Familie, dann wirst du dich absolut nicht einsam fühlen, sondern glücklich, eigenständig und erfüllt.
  • Unerhofft kommt oft, so auch in diesem Fall. Denn kaum denkt man eine Zeit lang überhaupt nicht an Männer oder Dates, kommt einer in dein Leben und verändert alles. Das Gute daran ist: Dadurch, dass du eigentlich keine Männer kennenlernen wolltest bleibst du locker und hast keine Angst davor, etwas falsch zu machen. Diese Art kommt bei Männern besonders gut an und ehe du sich versiehst, denkst du unfreiwillig immer öfter an ihn.
  • Siehe diesen Datingstopp als Auszeit, in der du deine Batterien und Nerven wieder aufladen kannst um nach einiger Zeit wieder unvoreingenommen und mit Freude zu Dates zu gehen.

Verpasste Chancen?

Du brauchst keine Angst davor zu haben, dass du Chancen auslässt, Männer kennen zu lernen. Vertraue darauf, dass wenn ein richtig Guter deinen Weg kreuzt, wirst du die Chance ergreifen. Vielmehr bedeutet die Auszeit, dass sich die Spreu vom Weizen trennt und du schon im Vorhinein schlechten Dates keine Chance gibst.

Aktuell