Date im Dunkeln

Eine Stimme aus dem Schatten, ein fester Händedruck, ein Parfumhauch, eine markante Gesichtskontur, Getränke&Fingerfood, man kann zwar nichts sehen, doch alle anderen Sinne sind geschärft - das Date im Dunkeln kann beginnen!

Im THEOPHIL wird das Zusammentreffen im Dunkeln durch einen interessanten Mix aus unterschiedlichen Gaumenfreuden aufgepeppt. Das gemeinsame, geschmacksinnliche Rätsel mit dem oder der gegenübersitzenden Date-PartnerIn verstärkt dieses pure Dating-Abenteuer. In gewohnter Speed-Dating-Manier wechseln die Herren nach zehn Minuten - wohl gemerkt im Dunkeln - zur nächsten Dame weiter.

Nach jedem Wechsel bekommen die neuen Date-Partner einen Teller mit wechselnden Gaumenfreuden oder anderen „Gegenständen" auf den Tisch gestellt. Dies erleichtert nicht nur den Einstieg ins Gespräch, sondern lockert auch die Kommunikation auf. Erst zum Schluss haben die Singles nun die Möglichkeit sich im Hellen an der Bar zusammenzufinden. Wer es besonders spannend halten möchte, wartet - bei gegenseitiger Bejahung- auf die zugesendete Mailadresse.

16.9.2011
Start Damen: 19 Uhr
Start Herren: 19.20 Uhr

30.9.2011
Start Damen: 19 Uhr
Start Herren: 19.20 Uhr

7.10.2011
Start Damen: 19 Uhr
Start Herren: 19.20 Uhr

Aktuell