Date am Valentinstag

Am Samstag war es soweit, die Teilnehmer haben ihre Bewerberinnen gesehen und sich eine Kandidatin für das Date ausgewählt.

Bei einem sehr guten und vielfältigen Frühstück im 5 Senses, dem Restaurants des Novotel Wien City Hotel, warteten wir gespannt auf unsere Kandidaten, von denen leider nur mehr 2 übrig geblieben waren. Nach einiger Zeit warten wurden wir ein bisschen nervös, ob unsere Auserwählten auch wirklich kommen würden, aber unsere Ängste waren unbegründet - auch wenn letztendlich nur ein Kandidat kam.


Christian erzählte uns, dass seine Schwester ihn angemeldet hat, um ihn an seinem Geburtstag zu überraschen, da sie meinte, das einzige, das ihm fehlt, ist eine Freundin. Zuerst ein bisschen unsicher, sagte er dann doch zu und hat sich über seine vielen Bewerbungen gefreut. Er hat viel von seiner Musik erzählt und dass er gerne auch mal einen Samstagabend zu Hause verbringt. Nach einiger Plauderei war er dann doch neugierig und hat sich seine Bewerberinnen durchgesehen. Die Wahl fiel ihm nicht leicht und es wurde viel gegrübelt und überlegt, aber am Ende hat er dann seine Favoritin gefunden.

Stefan konnte am Frühstück leider aus privaten Gründen nicht teilnehmen. Deshalb hat er seine Bewerberinnen per E-Mail zugeschickt bekommen und auf diesem Weg seine Wahl getroffen.

Wir sind gespannt, wie die Dates am Valentinstag werden und ob sich die beiden Paare auch danach noch treffen. Natürlich halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

Tolle Singles bei Österreichs Partnerportal Nr. 1 kennenlernen! Jetzt mitmachen!

Powered by

Aktuell