Das Work-out von Olympiasiegerin Julia Dujmovits

Frau über Board: In der Aprilausgabe der miss zeigt Olympiasiegerin Julia Dujmovits exklusiv ihr 15-Minuten-Work-out. Wir waren beim Shooting mit einem Videoteam dabei. Reinschauen und mitsporteln!

Snowboardprofi, Sympathieträgerin, Sportskanone: Die burgenländische Wintersportlerin Julia Dujmovits (26) ist der Shootingstar des Jahres, seit sie in Sotschi am 22. Februar im Parallel-Slalom die Goldmedaille geholt hat. Doch trotz des großen Rummels um ihre Person ist die Sulzerin auf dem Boden geblieben, wie sie uns bewies, als wir sie auf der Lindwurmwiese in Wien zum miss-Fotoshooting trafen. Von Olympia-Allüren keine Spur, Julia kam super gelaunt und hochmotiviert zu unserem Sportel-Termin.

Olympia-geprüftes Work-out

Das Work-out dauert maximal 15 Minuten. Und man kann es überall machen. Deshalb ist es ja so alltagstauglich - und effektiv!
Julia Dujmovits

„Ich mag solche Shootings total, weil es um Sport geht und weil wir draußen sind", freute sie sich und legte strahlend los. Denn Julia Dujmovits verriet uns exklusiv in der Aprilausgabe (ab 3. April im Handel) ihr ganz persönliches 15-Minuten-Work-out, mit dem sie sich fit hält - und das jeder ganz easy zu Hause oder wie Julia im Freien nachmachen kann. „Das dauert maximal 15 Minuten. Und man kann es eigentlich überall machen. Deshalb ist es ja so alltagstauglich - und effektiv", erklärte Julia und zeigte eine Übung nach der anderen. Welche genau, liest du ab 3. April in der brandneuen miss mit Fit&Fun-Special. Bis dahin gibt's ein tolles Making-of-Video, in dem unsere Goldgewinnerin auch eine ganz persönliche Botschaft für dich hat.

Aktuell