Das war 2017 der beliebteste Mädchenname in Wien

Die beliebtesten Babynamen der österreichischen Hauptstadt im Überblick.

2017 war in Wien ein eher klassisches Jahr - zumindest wenn es nach der Namensgebung für Neugeborene geht. Die Liste der beliebtesten Babynamen für Mädchen und Buben hält nicht wirklich Überraschungen bereit, dennoch ist vielleicht die eine oder andere Inspiration für werdende Eltern zu finden.

Die beliebtesten Wiener Babynamen für Mädchen

1. Emma (128 Mal)

2. Anna (123 Mal)

3. Laura (112 Mal)

4. Sara (102 Mal)

5. Emilia (101 Mal)

5. Mia (101 Mal)

7. Lara (91 Mal)

8. Sophie (87 Mal)

9. Sophia (85 Mal)

10. Lea (84 Mal)

10. Lena (84 Mal)

Quelle: Wiener Bevölkerungsregister (2.1.2018), MA 23 - exakte Schreibweise

Die beliebtesten Wiener Babynamen für Buben

1. Maximilian (150 Mal)

2. David (143 Mal)

3. Alexander (136 Mal)

4. Leon (133 Mal)

5. Jakob (115 Mal)

6. Elias (114 Mal)

7. Paul (106 Mal)

8. Benjamin (87 Mal)

9. Julian (86 Mal)

10. Felix (85 Mal)

10. Sebastian (85 Mal)

Quelle: Wiener Bevölkerungsregister (2.1.2018), MA 23 - exakte Schreibweise

Info: Die Anzahl der Vornamen von Neugeborenen in Wien 2017 werden vorerst aus dem Wiener Bevölkerungsregister abgeleitet. Die endgültigen, bereinigten Daten aus der Geburtendatei der Statistik Austria werden voraussichtlich im Juni 2018 veröffentlicht. Die Stadt Wien stellt außerdem zwei Reihungen zur Verfügung: eine nach der exakten Schreibweise und eine phonetische Zusammenfassung (hier abrufbar).

Aktuell