Das sind die schrecklichsten Anmachsprüche

So, liebe Männer, ein letztes Mal zum Mitschreiben: Billige Anmachsprüche sind echt der falsche Weg ins Herz einer Frau.

So, liebe Männer, ein letztes Mal zum Mitschreiben: Billige Anmachsprüche sind echt der falsche Weg ins Herz einer Frau. Wenn ihr uns kennen lernen wollt, dann kommt doch einfach rüber und bleibt natürlich. Das Eis brecht ihr, wenn ihr uns einen Drink spendiert, aber nicht mit Klassikern aus der miesen Flirtschule.

Zu langweilig.
Bist du öfters hier?

Zu schleimig.
Wie kommt es, dass du so schön bist?

Zu macho-mäßig.
Ist es so heiß hier drin oder bist das etwa du?

Zu deutlich.
Die Farbe deiner Augen passt super zu meiner Bettwäsche.

Zu banal.
Hast du mal Feuer?

Zu verzweifelt.
Lust, ein wenig rumzumachen?

Zu oberflächlich. Verrat mir deinen Namen, damit ich dich auf Facebook adden kann.

Zu einfallslos. Du hast so wunderschöne Augen.

Zu siegessicher.
Ich bin neu in der Stadt, kannst du mir den Weg in deine Wohnung zeigen?

Zu oft gehört.
Ich habe meine Telefonnummer vergessen, darf ich deine haben?

Das geht auch gar nicht.
Auswendig gelernte Anmachsprüche, bei denen Männer auch noch glauben, sie seien besonders lustig und kreativ...Glaubt uns, liebe „Flirtgenies“, wenn ihr mit solchen Sprüchen auf uns zu kommt, gibt’s garantiert eine Abfuhr. Beispiel gefällig? Gibt's in der Infobox!

* Dein Vater muss ein Dieb gewesen sein. Er hat dem Himmel zwei Sterne gestohlen und sie dir als Augen gegeben.

* Ich hab schon mal ein Bild von dir gesehen. Im Lexikon unter „Traumfrau“.

* Tun dir nicht schon die Füße weh? Du gehst mir seit Stunden durch den Kopf!

* Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick, oder soll ich noch mal vorbei kommen?

* Ich bin so schlecht im Bett, das muss man einfach erlebt haben.

* Dein Vater muss ein Dieb gewesen sein. Er hat dem Himmel zwei Sterne gestohlen und sie dir als Augen gegeben.

* Ich hab schon mal ein Bild von dir gesehen. Im Lexikon unter „Traumfrau“.

* Tun dir nicht schon die Füße weh? Du gehst mir seit Stunden durch den Kopf!

* Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick, oder soll ich noch mal vorbei kommen?

* Ich bin so schlecht im Bett, das muss man einfach erlebt haben.

Aktuell