Das ABC für gepflegte Beine und Füße

E wie Epilation

Dabei geht es den lästigen Beinhaaren an die Wurzeln - im Unterschied zum Rasieren, wo das Haar direkt an der Hautoberfläche gekappt wird. Epilieren mit einem elektrischen Gerät bedeutet drei bis fünf Wochen Ruhe vor neuem Nachwuchs und eignet sich nur für den Unterschenkelbereich, da diese Prozedur doch ein wenig schmerzhaft ist.

Anfangs muss öfters epiliert werden, da nicht alle Haare gleich wachsen, dann aber wird der Nachwuchs schwächer und dünner. Neuere Epiliergeräte arbeiten mit versetzten, blitzschnell rotierenden Pinzetten, so hält sich der Schmerz in Grenzen.


powered by

Aktuell