Cremeschnitten

Wer sagt, dass Kuchen, Torten & Muffins immer süß sein müssen? Versuchen Sie doch lieber mal eine unserer pikanten Varianten! Wie wäre es zum Beispiel mit Cremeschnitten, gefüllt mit Schinken und Sauerrahmcreme?

1. Blätterteig in gleich große, rechteckige Stückchen schneiden, lt. Anleitung goldbraun backen. Auskühlen lassen.

2. Für die Creme Grünzeug klein schneiden, Schinken sehr fein hacken, am besten mit Küchenmaschine zerkleinern.

3. Mit Sauerrahm, Topfen, Joghurt vermengen, würzen.

4. Ein Blätterteig-Rechteck auf einen Teller legen, dünne Schicht Pesto draufstreichen, Schinkencreme darauf, mit Blätterteig abschließen.

Für 4 Personen

1 Pkg. Blätterteig
200 g Schinken
1/2 Sauerrahm
4 EL Topfen
4 EL Joghurt
1 TL Paprikapulver
etwas Petersilie,
Schnittlauch
Salz
Pfeffer
grünes Pesto zum Aufstreichen

Aktuell