Crème Brûlée

Kaffee und Tee sind nicht als Warm- und Kaltgetränk ein Genuss! Sie eignen sich auch bestens als Zutaten in Vor-, Haupt- oder Nachspeisen! Wir verraten Ihnen kreative Rezepte, zum Beispiel Crème Brûlée mit Tee!

1. Backofen auf 90°C vorheizen.

2. Schlagobers in einem Topf zum Kochen bringen, Tee zugeben und einige Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen.

3. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, aromatisiertes Schlagobers und Crème fraîche zufügen.

4. Die Mischung kleine Förmchen füllen und diese rund 40-50 Minuten im Backofen backen. Abkühlen lassen.

5. Mit braunem Zucker bestreuen und wenige Minuten im Backofen auf Grillstufe karamellisieren lassen.

Für 4 Personen
10 g Earl Grey Tee
250 ml Schlagobers
3 Eigelb
40 g Zucker
10 g Vanillezucker
150 g Crème fraîche
5 g brauner Zucker

Aktuell