Cool Kochen mit Alamande Belfor

Diesmal: Alamande's "Polenta Phone Home" für 4 Personen

Zubereitung

Polenta in 1,5 l kaltes Wasser geben und ca. 20 Min. auf mittlerer Hitze quellen lassen. Öfter umrühren. Am Ende ein wenig Butter dazugeben. Paprika und Tomaten in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Hühnerfleisch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne kurz anbraten.

Nach und nach in 2 min. Abstand Champignons, Knoblauch, Fisolen, Paprika und Tomaten dazugeben. Keine Sorgen bei Polenta, denn nachdem man sie gut durchgerührt hat und sie noch nicht so fest ist, kann man sie in eine Form gießen. Polenta wird fester wenn man es abkühlen lässt.

Dieses Gericht ist sehr ernährungsreich und gib dir die Energie, die du brauchst um den Alltag zu meistern, sich gut zu konzentrieren, sich gesund und wohl zu fühlen. Und jetzt nach Hause anrufen und Mama sagen, dass du selbstständig überleben kannst.

500 g Polenta (Maismehl)
500 g Hühnerbrustfilet
1 rote Paprika
1 Zwiebel
2 Tomaten
150 g Fisolen
250 g Champignons
1 Stk Knoblauchzehe
4 EL süße Sojasauce

Aktuell