Christkindlmarkt am Salzburger Domplatz

Turmblasen, Chorgesang und Kunsthandwerk - der weihnachtliche Markt am Salzburger Dom- und Residenzplatz mit kulturellen Highlights.

Turmblasen, Chorgesang und Kunsthandwerk - der weihnachtliche Markt am Salzburger Dom- und Residenzplatz mit kulturellen Highlights.

Musikalische Höhepunkte, Kulturgenuss und Unterhaltung für Kinder: der Salzburger Christkindelmarkt bietet neben Glühwein, Punsch und Leckerein ein kulturelles und künstlerisches Rahmenprogramm, das mit besonderen Veranstaltungen immer wieder in den Mittelpunkt rückt.

Einläuten des Advent
Am 28. November wird der Advent feierlich eingeläutet. Um 17 Uhr findet dazu die Adventkranzweihe im Dom statt. Besinnlich und beschwingt geht es den ganzen Advent mit Chorgesang und Salzburger Turmblasen weiter. Einzigartig, das Erlebniss, wenn von drei Positionen aus rund um den Residenzplatz, die Musiker des Adventsingens ihre altweihnachtlichen Weisen spielen.

Volkliedsänger, Domkapellknaben- und Mädchen beschallen den Markt mit weihnachtlichen Klängen, die die Besucher bei ihrem Spaziergang entlang der Kunsthandwerks-stände begleiten. Zu kaufen gibt´s jede Menge Kunsthandwerk, Krippen und textile Naturprodukte.

Öffnungszeiten: 19.11.2009, bis Samstag, den 26.12.2009, täglich geöffnet.
Montag - Donnerstag 10:00 - 20:30 Uhr
Freitag 10:00 - 21:00 Uhr
Samstag, Feiertag 9:00 - 21:00 Uhr
Sonntag 9:00 - 20:30 Uhr

24. Dezember 2009 9:00 - 15:00 Uhr
25. Dezember 2009 11:00 - 18:00 Uhr
26. Dezember 2009 11:00 - 18:00 Uhr

Aktuell