Christkindl-Paradies

Kekse backen, einem Krippenschnitzer über die Schulter schauen und eine Runde im dem Weihnachtszug drehen: Der Christkindlmarkt in Klagenfurt verzaubert vor allem Kinder.

Sommer, Sonne, Beachvolleyball - da ist Klagenfurt immer eine Reise wert. Aber im Winter? Da genau so! Der Christkindlmarkt vor dem Rathaus der Kärntner Landeshauptstadt ist nämlich nicht nur einer stimmungsvollsten, sondern wohl auch der familienfreundlichste.

Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte dort unbedingt im Knusperhäuschen von Sabine Legat vorbeischauen. Die Kleinen können hier selbst Hand anlegen und die Kekse im Anschluss gleich mit nach Hause nehmen. „Freie Plätze ergattert man am ehesten noch am Wochenende", so Legat. „Von Montag bis Freitag wird meine Backstube meistens von den Kindergärten der Umgebung gestürmt."

Christkindl-Paradies

Gleich gegenüber gibt's eine Spezialität für Erwachsene. In einer Punschhütte, die ebenfalls Bäckerin Legat gehört, wird erstmals Aperol-Glühwein serviert. Die Mischung aus dem fruchtig-bitteren Likör made in Italia und österreichischem weißen Glühwein sollten aber nur Gäste genießen, die in den kommenden Stunden kein Auto lenken wollen. So ein Aperol-Glühwein wärmt nämlich mehr als nachhaltig, man könnte ihn durchaus „Jagatee für feine Leute" nennen.

Auf dem Weg zu einem kleinen, aber feinen vorweihnachtlichen Rummelplatz für Kinder, der am anderen Ende des Klagenfurter Christkindlmarktes liegt, kommt man an einer anderen Attraktion vorbei: Holzschnitzer Ernst Ibounig fertigt hier jedes Jahr live und unter großem Staunen der Besucher eine andere lebensgroße Krippenfigur. Heuer gesellt sich zur Heiligen Familie ein Hirte mit Schaf.

Abgerundet wird das Kinderprogramm durch eine eigene Betreuungsmöglichkeit, wenn Mama und Papa danach oder zuvor alleine in Klagenfurt shoppen gehen wollen: In der so genannten Kinderwerkstatt wird gemeinsam gebastelt, sie ist von Montag bis Freitag für Zwei- bis Zehnjährige geöffnet . . .

Unser „Papa-Blogger" Georg Lux hat den Klagenfurter Christkindlmarkt mit seiner Tochter Lucia schon intensiv getestet:

Advent in Klagenfurt
Der Christkindlmarkt befindet sich auf dem Neuen Platz vor dem Rathaus. Er ist bis einschließlich 24. Dezember geöffnet.

Informationen über die Kinderwerkstatt gibt es unter Tel. 0505 444000.

Aktuell