Charity-Konzert holt starke Frauen vor den Vorhang

Ina Regen lädt am Internationalen Frauentag 2022 zu einem feministischen und inspirierenden Charity-Abend im Wiener Konzerthaus!

Ina Regen

"Der Frauenanteil der Künstler*innen, die im Radio gespielt werden liegt bei ca. 20 %. Wir machen aber mehr als fünfzig Prozent der Weltbevölkerung aus. Wenn ich bei Konzerten oder Festivals nachfragte, wieso es nicht mehr Frauen im Programm gibt, dann wurde mir oft gesagt, dass es außer mir halt nicht mehr Frauen in der Branche gäbe. Aber das stimmt nicht! Diese bekommen nur zu wenig Sichtbarkeit. Darum gibt es diese Veranstaltung!", so Sängerin Ina Regen. Mit dieser Kampfansage lädt sie am Internationalen Frauentag, dem 8.3.2022 ins Wiener Konzerthaus ein und führt durch einen Abend voller großartiger Frauen.

Wie es schon immer war

Denn es wird Zeit, etwas zu ändern. Unter dem Titel "Sie – Ungewöhnlich Selbstverständlich" möchte Ina Regen das Rollenbild von Frauen, das wir als selbstverständlich ansehen, herausfordern. Nur weil es immer so war und wir Dinge immer so gemacht haben, müssen diese nicht richtig sein. Der Sängerin wurde immer wieder gesagt, wie ungewöhnlich ihre Berufswahl für eine Frau doch sei.

Dabei empfindet sie das gar nicht so: "Es gibt uns sehr wohl! Und wir sind toll und wir sind viel bunter als die Frauenbilder in der Öffentlichkeit glauben lassen. Wir und diese Veranstaltung sind wichtig, um ein bunteres Gesellschaftsbild abzuzeichnen. Frauen, aber auch viele andere Personen leiden unter dem Konstrukt von ‚So war es aber schon immer‘. Das beschränkt sie darin, ihr volles Potenzial zu entdecken und zu entfalten."

Sie - Event Ina Regen

Starke Frauen und Role Models

Die Gäste, die Ina Regen am 8.3.2022 ins Wiener Konzerthaus einlädt, haben eines gemeinsam. Sie sind alle Self-Made-Frauen und haben sich in ihrem Weg nicht beirren lassen. Und das oft trotz fehlender Role Models. Das Programm wird eine Mischung aus Gesprächen und Musik und man kann sich auf großartige Musikerinnen freuen.

Darunter die Musikerin und Autorin Nina Sonnenberg, besser bekannt als FIVA, Starmania-Gewinnerin Anna Buchegger, Singer-Songwriterin Violetta Parisini, die Ausnahmekünstlerin Maria Burger alias OSKA, das Quintett ALMA, Moderatorin, Journalistin und Podacasterin Mari Lang, Jazzsängerin Simone Kopmajer, sowie Sängerin und Veranstalterin Kathi Kallauch.

Hilfe für Frauen

Wie bereits bei der ersten Ausgabe des Events im Jahr 2020 wird der Reinerlös des Charity-Events gespendet. 2020 konnten rund 10.000 Euro an verschiedene Organisationen gespendet werden, darunter "Plan International", "TAMAR Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder". Welche Organisationen durch das Event 2022 unterstützt werden, ist noch nicht ganz klar. Fixstarter sind allerdings die Österreichischen Frauenhäuser, wie Ina Regen erklärt: "Die Politik hat die Finanzierung der Österreichischen Frauenhäuser gekürzt. Das ist natürlich sehr, sehr unglücklich! Gerade während Corona haben Frauenhäuser einen noch wichtigeren Stellenwert eingenommen, deshalb möchten wir diese auf jeden Fall unterstützen!"

Geschenktipp

Das Event eignet sich perfekt als Weihnachtsgeschenk für Freund*innen, Schwestern oder Mütter. Tickets gibt es ab sofort unterwww.oeticket.com und oeticket.com Outlets, sowie in allen Eventim-Outlets in Europa.

 

Aktuell