Cecily Corti

Egal ob soziales Engagement, zukunftsweisende Politik, wirtschaftlicher oder menschlicher Erfolg oder das Kitzeln unseres Kunstsinnes – uns sind dieses Jahr eine Reihe von ganz besonderen Frauen aufgefallen. 10 von ihnen sprechen wir ein COMPLIMENT aus … zum Beispiel Cecily Corti.

Cecily Corti, Leiterin der „Vinzirast"


Hintergrund: Die 70-Jährige war in der europäischen föderalistischen Partei Österreichs von Richard Coudenhove-Kalergi und dann bei den Alpbacher Hochschulwochen tätig. Dort lernte sie Axel Corti kennen, mit dem sie 30 Jahre verheiratet war und drei Söhne hat.


Compliment für ... Corti hilft obdachlosen Menschen - und das still und ohne die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Die Notschlafstelle „Vinzirast", die sie aufgebaut hat, kann bis zu 60 „Gäste", wie Corti sagt, jede Nacht aufnehmen. Zwei- bis dreimal in der Woche übernimmt Cecily Corti dort auch den Nachtdienst. Jetzt plant sie ein Haus als Begegnungsstätte einzurichten. Ihr Credo: „die Welt ist eine Einheit. Was in der Welt vorgeht, hat Auswirkungen auf uns. und umgekehrt."


Möchten Sie mehr über weitere besondere Frauen erfahren? Klicken Sie hier:

Aktuell