Cappuccino Gugelhupf

Süß macht clever. Zum Beispiel der Cappuccino Gugelhupf. - WERBUNG -

Zubereitung:

Das Backrohr auf 150 Grad vorheizen. Eine Gugelhupfform ausbuttern und mit den Semmelbröseln bestreuen. Die Eier trennen und das Eiklar mit der Hälfte des Zuckers zu einem festen Schnee schlagen.

Zimmerwarme Butter schaumig rühren. Den restlichen Zucker, Vanillezucker und die Eidotter mit dem Mixer ebenfalls schaumig rühren und mit der Buttermasse vermengen. Jetzt den Schnee unterheben und dann langsam das mit Backpulver vermischte Mehl vorsichtig einrühren.

Diese Masse in 2 Teile teilen. Cappuccino mit Milch (bzw. Rum) glatt rühren. Einen Teil der Masse mit dem Cappuccinogemisch vermengen. Nun abwechselnd die dunkle und die helle Teigmasse in die vorbereitete Form geben. Die gefüllte Gugelhupfform ins vorgeheizte Rohr stellen und ca. 50 Minuten bei Umluft backen.

Fertig gebackenen Gugelhupf aus der Form stürzen, erkalten lassen, zuckern und anrichten.

Für 4 Personen:

250 g clever® glattes Mehl
4 clever® Eier
150 g Kristallzucker
1 Päckchen Vanillezucker
125 g clever® Butter
2 EL clever® Milch
½ Päckchen Backpulver
4 El clever® Semmelbrösel
4 EL clever® Cappuccino

Aktuell