CaffèCouture

Der beste Kaffee in der Stadt, frisch zubereitet von zwei sympathischen und lustigen Gastgebern und zahlen kann man soviel man will. Das CaffèCouture, direkt hinter dem UniCampus ist sowohl bei Studenten, als auch der berufstätigen Bevölkerung überaus beliebt und zum absoluten Kaffee-Geheimtipp geworden.

Georg Branny gewann mehrere Kaffee-Wettbewerbe, ist Show-Man, Coffee-Entertainer und weltweit einer der ganz wenigen Spezialisten für Cocktails in klassischer Bar-Tradition unter Verwendung von Espresso.

Er ist es auch, der die Zusammenhänge zwischen Luftfeuchtigkeit, Mahlstärke und Wasserdruck kennt und die perfekte Crema schon aus hunderten Metern Entfernung erkennt.

Gegründet wurde das CaffèCouture im Herbst 2007 und setzt sich aus dem Italienischen (Caffè) und dem Französischen (Couture) zusammen.

Im CaffèCouture gibt es leckere Kaffees aller Art, zum dort Trinken oder zum Mitnehmen, leckere selbstgemachte Paninis, frische Kuchen von Veronika und Frühstücksmüslis mit Milch und Joghurt zum Selbstmischen.

Im CaffèCouture Showroom, der sich unmittelbar im Gebäude danaben befindet, finden Präsentationsn, Workshops und individuelle Trainings statt. Außerdem kann hier der wahre Kaffeeliebhaber handverlesenes technisches Equipment testen und kaufen.

Wer also wirklich guten Kaffee von Fachleuten zu extrem freundschaftlichen Preisen möchte, sollte Georg und Veronika unbedingt mindestens einmal einen Besuch abstatten.

Georg und Veronika im CaffèCouture
Adresse:
Garnisongasse 18
1090 Wien

Öffnungszeiten:
MO - FR von 8:30 - 17:00 Uhr

Email:
office@caffecouture.com

Aktuell