Bukarest Nachtleben

Es muss nicht immer Paris, London oder Berlin sein: Die rumänische Hauptstadt Bukarest ist nicht nur günstig, hier gibt es auch an jeder Ecke tolle Lokale für eine rauschende Partynacht!

Grundlage schaffen

  • Wer typisch rumänisch futtern will, sollte ins Rossetya (Str. Dimitrie Bolintineanu 9) gehen. Denn obwohl Rumänien eine üppige Küche nachgesagt wird, interpretiert der Koch die heimische Küche neu, lecker, leicht und bezahlbar.
  • Ein tolles Ambiente hat man im Energia (Street Brezoianu 4). Die ehemalige Druckerei ist heute ein Restaurant, vor allem die Burger sind hier besonders gut!
  • Das Lente Café (Str. David Praporgescu 31) erfindet seine Speisekarte jede Woche neu. Und: Frühstück gibt es hier den ganzen Tag (und die ganze Nacht).
  • Das Vacamuuu (Calea Floreasca 111) ist berühmt für seine Burger, aber auch für seine ausgezeichnete Fleischqualität. Hier isst man nicht nur gut, man kann das Fleisch auch für zu Hause kaufen.
  • Wer es gerne vegetarisch mag, schaut im Coftale (Stwefan Mihaileanu 42) vorbei, vor allem die Vorspeisen sind hier lecker.

First Drink

  • Das Tago Mago (Strada Sperantei 21) liegt im Studentenviertel, wo es besonders günstig ist. Der Retro-Club hat oft Livemusik und ist perfekt für den ersten Drink.
  • Das Ota (Dr. Staicovici Street 26) macht weder Werbung fürs Lokal, noch gibt es ein Schild, doch der Besuch lohnt sich. Der Mix aus Bar, Restaurant, Club, Kunstgallerie und Yogastudio ist einzigartig!
Fortgehen in Bukarest
  • Das alternativ angehauchte J'ai Bistrot (Calea Grivitei 55) hat einen tollen Gastgarten und spielt richtig gute Rockmusik. Achtung, es gibt kein Schild an der Tür. Einfach links neben dem Tor mit Hausnummer 55 reingehen!
  • Das Biutiful (Gabroveni 6-8) ist ein Mix aus Café, Restaurant, Pub und Nachtclub, das Essen lecker, die Cocktails lecker und die Einrichtung opulent.
  • In die stylishe Bar Dianei 4 (Dianei Street 4) kommt man, wenn man sehen und gesehen werden will. Vorsicht, hier kosten die Drinks ein bisschen mehr (aber noch immer weniger als bei uns).

Feiern

  • Der Club Eden (Calea Victoriei 107) ist ein Underground-Club, der nicht der billigste, aber dennoch immer voll.
  • Im Panic! (Street Acade,iei 19) hört man alternative Rockmusik oder Livegigs - jeden Abend passiert hier etwas.
  • Der Modern Club (Mihai Eminescu Sttreet 127) ist einer der neuesten Clubs in Bukarest. Hier legen coole DJs auf und Livekonzerte finden statt.
  • Der Control Club (Constantin Mile St 4) gilt als bester Underground-Club in Bukarest. Hier feiert man in zwei Bars, zwei Sälen und einer Terrasse.
  • Im Bicicleta (Lipscani 38) trifft sich die Kreativ-Szene Bukarests in einem ungewöhnlichen Ambiente: Das Lokal im zweiten Stock ist eine Art Underground-Club, in dem man auf Fahrrädern sitzen kann.

Noch mehr Reisen:

Feiern auf Teneriffa
Die coolsten Clubs in Belgrad
Feiern und futtern in Tel Aviv
Action am Kitzsteinhorn

Aktuell