Bücher für schwere Zeiten

In ihrem Interview mit der WIENERIN verrät Sängerin Gudrun Liemberger die Hintergründe des dunkelsten Moment in ihrem bisherigen Leben. Bei uns, welche Bücher ihr dabei geholfen haben.

"Diese Bücher halfen mir durch die schwere Zeit"


Auf meinem Weg haben mir ein paar Bücher sehr geholfen. Ich bin dankbar für diese großartigen Werke und würde mich freuen, wenn sie auch anderen Menschen helfen und sie inspirieren können.
Gudrun Liemberger


"Jetzt" - von Eckhart Tolle

Das „Hier und Jetzt" ist wichtig, denn es liegt nur in unserer Hand ob wir die Zufriedenheit und den Erfolg erreichen den wir für unser eigenes Leben vorgesehen haben. Allein die Gegenwart entscheidet ob wir glücklich sind oder nicht. Eckhart Tolle verfasste diese erleuchtende Erkenntnis welches die Wahrheit schlicht und klar auffasst zu einem Weltbestseller zusammen und half somit hunderten von Menschen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Dieses Buch ist der Leitfaden zur persönlichen spirituellen Erkenntnis.

Um € 14,80 bei J. Kamphausen Verlag

"Gespräche mit Gott" - von Neale Donald Walsch

Neugierige menschliche Fragen und weise göttliche Antworten beinhalten die drei Bänder der Buchreihe Gespräche mit Gott. Die Themen sind sehr breit gefächert und befassen sich von Problemen und Fragen des Schicksals über Beziehungen des Individuums zu seinem Umfeld, aber auch Fragen zum Planeten Erde und der Umwelt bis zur Erkenntnis allgemeiner Weisheit des Menschen.

Um € 28,- bei Goldmann Verlag

"Frauenkörper-Frauenweisheit" von Dr. med. Christiane Northrup

Frauenkörper kennen lernen und verstehen, heißt es im Buch Frauenkörper-Frauenweisheit. Bekommen wir gesundheitliche Probleme aufgrund unseres seelischen Zustands? Autorin Christiane Northrup ist davon überzeugt das ein Zusammenhang zwischen seelischem Leiden und körperlicher Krankheit besteht. Sie hilft Frauen die Weisheit ihrer eigenen Körperprozesse zu erkennen und zu verstehen und sich auf ihre weiblichen Stärken und Bedürfnisse einzustellen.

Um € 15,40 bei Goldmann Verlag

Das gesamte Interview mit Sängerin Gudrun Liemberger lesen Sie in der September-Ausgabe der WIENERIN.

Aktuell