Bratapfel

Mit diesem Rezept holen Sie sich einen duftenden Adventboten ins Haus: heißer Bratapfel mit Marzipan-Nuss-Füllung.

1. Backofen auf 190°C vorheizen.

2. Äpfel waschen und mit einem Apfelentkerner die Kerne entfernen - so entstehen gleichzeitig längliche Löcher in den Äpfeln. Alternativ kann das obere Drittel des Apfels abgeschnitten werden, um es später als „Deckel" zu benutzen.

3. Marzipan in kleine Stücke schneiden, in einer Schüssel mit Honig und den geriebenen Nüssen vermischen.

4. Äpfel mit Marzipan-Nuss-Mischung füllen und in eine feuerfeste Form setzen.

5. Je zwei Butterflocken auf einen Apfel legen und auf mittlerer Schiene 20-30 Minuten backen. Die Haut der Äpfel sollte leicht aufplatzen. Noch heiß servieren!

Tipp: Dazu passt heiße Vanillesauce oder eine Kugel Vanilleeis.

Für 4 Bratäpfel

4 Äpfel
100 g Marzipanrohmasse
4 EL geriebene Nüsse
3 EL Honig
Butter

Aktuell