Black Book

Sex, Crime & Nazis. Die neue Provokation von Basic Instinct-Regisseur Paul Verhoeven.

Sex, Crime & Nazis. Die neue Provokation von Basic Instinct-Regisseur Paul Verhoeven.

Eine schöne junge Frau sitzt breitbeinig vor einem Spiegel und färbt sich die Schamhaare blond. Holland in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs. Die gesamte Familie von Rachel Stein (Carice van Houten) ist dem Nazi-Terror zum Opfer gefallen. Ein von Widerstands­kämpfern organisierter Fluchtversuch war in einen Hinterhalt geraten, sie selbst konnte nur durch Zufall entkommen. Nun muss sich die jüdische Sän­gerin in eine arische Femme fatale verwandeln. Sie soll den lokalen Nazi-Kommandanten Ludwig Münze (Sebastian Koch) verführen, seine ­Mätresse werden und so den Feind quasi an vorderster Front ausspionieren. Ein ­lebensgefährlicher Auftrag. Da muss die Tarnung auch dann noch stimmen, wenn die letzten Hüllen fallen. Und sie werden fallen. Schließlich sind wir in einem Film von Paul Verhoeven.

Weitere Filmtipps finden Sie in der August-Ausgabe der WIENERIN.

Das WIENERIN-Filmhighlight des Monats: Black Book.

Aktuell