Birkenstocks: Wie finden wir denn die?

Zugegeben, die Birkenstocks haben einen Image-Wandel hinter sich. Öko-Schlapfen nennt sie heute wahrscheinlich niemand mehr. Trotzdem stellt sich erstens die Frage, ob wir die anziehen - und zweitens: Wie?

Weil Birkenstock-Schlapfen mit einem furchtbar bequemen Fußbett ausgerüstet sind, werden sie überall (und zwar wirklich überall!) übergestreift. Im Krankenhaus hetzt das Pflegepersonal in ihnen herum,im Urlaub an der Costa del Sol stehen sich die weißbestrumpften Touristen die Füße in ihnen platt. Und jetzt? Soll nach dem Höhenflug des Modells mit Zehensteg (Gizeh, ein Produkt der Achtziger) und der weiblicheren Pantolette (Madrid) ausgerechnet das eher stabile Modell Arizona, das übrigens 1973 erfunden wurde, dran sein? Dem scheint so zu sein.

Wie kombiniere ich die?


Wie ich die (abgesehen von der Kombination mit der Jogginghose in den eigenen vier Wänden) anziehen kann, wissen vor allem die Modebloggerinnen. Denn sie gehörten zu den ersten, die dem schwerfälligeren Modell zu mehr Leichtigkeit verhalfen. Das Modell Arizona hat es zumindest schon auf das Tumblr-Blog "Shit Bloggers Wear" geschafft - dort werden dieliebsten und verhasstesten Accessoires der Modeblogger en Detail bebildert. Von seinem Status bei den Jungen hat das Unternehmen, das in Rheinland-Pfalz zu Hause ist, schon Wind bekommen. Nicht umsonst wurde zuletzt die Londoner Modebloggerin Susie Bubble ins wenig glamouröse Hauptquartier eingeladen.

Für alle, die jetzt immer noch nicht wissen, wie die guten alten Treter kombiniert werden können: Modebloggerin Erica führt uns das anhand dreier Modelle vor.

Woher die breite Zustimmung?

Dass die Treter eine breite Zustimmung finden, begründet zumindest dieVogue damit, dass Phoebe Philo, die sich die Mode für das französische Modehaus Céline ausdenkt, einen Schlapfen "erfunden" hat, die der Form des Birkenstock-Modells ziemlich nahe kommt. Das kann aber irgendwie nicht alles sein, oder? Ist es auch nicht. Denn mittlerweile wollen alle möglichen Hersteller am Trend zum Schlupfschuh partizipieren.

Einen Lichtblick aber gibt es!

Heidi Klum Launches Birkenstock Shoe Collection

Eine positive Nachricht gibt es immerhin zu vermelden: Mit Heidi Klums Ausflug in die Welt des Schlapfendesigns hat das Revival der klassischen Modelle wenig zu tun. Wir erinnern uns dunkel daran, dass es damals nicht genug des Glitzerzeugs und der Nieten sein durfte. Da kann man nur hoffen, dass die in zehn Jahren nicht auch noch wieder ausgegraben werden.

Aktuell