The Big Speakeasy

Die Reihe "The Big Speakeasy" geht am 6. April in die sechste Runde und bezaubert wieder mit einer Burlesque-Show und Musik der 20er und 30er Jahre. Gefeiert wird traditionell in der Wiener Kruger's American Bar.

Motto-Events wie Cirque Rouge oder Swell Time, bei denen man die Aura vergangener Jahrzehnte zelebriert und nachlebt, sind total im Trend. Kein Wunder, dass "The Big Speakeasy" nach der letzten Party-Reihe im Oktober 2012 nun wieder seine Toren öffnet und zur "20ies & 30ies Style Prohibition Party" einlädt. Dresscode à la Gilet, Charleston-Kleid, Federboa, Hüte oder Handschuhe sind erwünscht.

Traditionell wird die Kruger's American Bar im 1. Wiener Bezirk einen Abend lang von Electro-Swing-und Charleston-Klöngen umgeben. Highlight des Abends ist wie immer eine sexy Burlesque-Show, diesmal präsentieren uns Honey Lulu (Berlin) and La Veuve Noire (Wien) ihre erotischen Performances. Übrigens wird es auch eine Bauchladen-Dame geben, die der Jazz- und Swing-Zeit entsprechende Gadgets wie Zigarettenhalter oder Nippel Pasties verkaufen.

The Big Speakeasy
6. April 2013, ab 21 Uhr

Kruger's American Bar
Krugerstraße 5
1010 Wien

Aktuell