Between Time

Zurück in die Zukunft lautet die Devise des Showcases, der derzeit unter dem klingenden Namen "Between Time" in Berlin der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Thema ist die Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts und deren Interieur. Präsentiert im historischen Stammhaus der Eisenwarenhandlung Ledemann.

... Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem die Zeit stillzustehen scheint - so wird die Ausstellung klangvoll eingeleitet. "Between Time" ist ein Projekt, das noch bis zum 22. September in Berlin-Mitte vonstattengeht. Ein Projekt, ein Showcase, oder einfach gesagt eine Ausstellung mit Feeling. Und diese hat folgendes zum Thema:

Back to Future:

Zeitreise Architektur

Es ist eine Präsentation hochwertiger Kunst-, Einrichtungs- und Dekorationsgägenstände aus dem 20. und 21. Jahrhundert, die vom Innenarchitekten Gisbert Pöppler und dem auf Vintage Design spezialisierten Galeristen Erik Hofstetter (siehe Bild) auf ungewöhnliche Weise in Szene gesetzt wurden.


Zum Thema gemacht:

Es ist eine Ausstellung, die nicht wie gewohnt in prunkvollen Räumen stattfindet. Im Gegenteil, Bühne ist das Stammhaus der Eisenwarenhandlung Ledemann - Säle in einem historischem Bau, die dank der Ausstellung das letzte Mal vor ihrer Renovierung der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Und genau dort verschmelzen die Künste - der verfallene Glanz des Gebäudes und die prunkvollen Stücke der Ausstellung ineinander.

Zeitreise Architektur

Vergangenheit und Gegenwart:

Unter diesen beiden Attributen scheinen die kuratierten Stücke mit der Location eine Liaison einzugehen. Objekte wie Türgriffe, Lampen, Regale, Sofas und Betten stehen liebevoll arrangiert in den alt-ehrwürdigen Räumen des unter denkmalgeschützten Gebäudes zum Bestaunen bereit. Hier ein paar Auszüge aus "Between Time" zum Träumen:

Zeitreise Architektur
Zeitreise Architektur


Zeit erleben:

Wer davon nicht genug hat, der kann die Ausstellung noch bis zum 22. September in der Wallstraße 85, in Berlin-Mitte, selbst besuchen. Denn genau dann, wenn die Art Berlin Contemporary ihr großes Finale feiert, neigt sich auch der Showcase seinem Ende zu.

Mehr Infos zur Ausstellung unter: betweentime.de

Aktuell