Bergans-Gipfelglück in Osttirol

Erlebe von 24. bis 28. Juni 2017 ein einzigartiges Berg- und Kletterabenteuer rund um den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner. - WERBUNG -

Wer einmal vom Großglockner auf ganz Österreich hinunterlachen will, hat jetzt die Möglichkeit dazu: Beim Bergans-Gipfelglück geht es gemeinsam mit der Wienerin in fünf Tagen auf die schönsten Gipfel Osttirols – um nur 560 Euro.

TRAUM-REGION

Zuerst geht es drei Tage in den Fels rund um die Karlsbader Hütte in den Lienzer Dolomiten. Dann wechseln wir ins romantische Kals am Großglockner. Nach einer Nacht zum Relaxen im Lucknerhaus im Nationalpark Hohe Tauern am Fuße des höchsten Bergs Österreichs gehen wir auf die Stüdlhütte – ausgezeichnetes Essen und echte Osttiroler Gastfreundschaft geben Kraft für den Aufstieg am nächsten Tag. Für die Sicherheit, Vertrauen und Zuverlässigkeit sorgen die Bergführerinnen. Sie nehmen immer nur zwei Frauen ans Seil – so garantieren sie beste Betreuung.

Gut ausgestattet: Die Begeisterung für draußen und für die Berge bringt die Outdoormarke Bergans of Norway mit – und das seit über 100 Jahren. Bekannt für hochwertige Rucksäcke, Ski- und Outdoorbekleidung unterstützt die norwegische Traditionsmarke die Teilnehmerinnen bei ihren Bergtouren in Osttirol.

Voraussetzungen:

  • Normale körperliche und geistige Gesundheit
  • Kondition für rund 400 Höhenmeter/Stunde im Aufstieg
  • Unfall-/Bergeversicherung (z.B. Alpenverein)
  • Eigenverantwortliche Teilnahme

Kosten:

Das Gipfelglück kostet 560 Euro pro Person. Darin enthalten:

  • Nächtigung und Halbpension in Hütten (Lager)/ Hotel (DZ)
  • Bergführerin
  • Leihmaterial
  • Gepäcktransport

Aktuell